PARTNER für
kommunale
Dienstleistungen

Laufend müssen Straßen, Wege, Autobahnen und sogar Hauseinfahrten vom störenden Geäst befreit werden.

Sie sind Besitzer einer Hecke, welche an eine Gemeindestraße grenzt, oder vielleicht sogar in solch eine hinein ragt? Auch diese können wir für Sie fachgerecht bearbeiten, um so das Lichtraumprofil der betroffenen Straße wieder herzustellen.
Dies ist uns (je nach Gelände) in einer Höhe bis zu 18m möglich und wird vor allem für die Trassenfreihaltung genutzt. Im Bereich von Straßen (Lichtraumprofil) ist eine Höhe von bis zu 12,5m mittels Spezialgerätschaft möglich. Wir entfernen auch störendes Geäst an Grundstücks- sowie Ackergrenzen.

Sämtliche Aufräumungsarbeiten inkl. der Entsorgung des Schnittgutes werden von uns auf Wunsch des Auftraggebers getätigt bzw. organisiert. Behördliche Sperren oder Beschränkungen werden nach vorheriger Absprache mit dem Auftraggeber entweder von diesem oder von uns beantragt und ausgeschildert.

 

Zurück nach oben